Kaufberatung zum Makita-Akku-Winkelschleifer-Test bzw. -Vergleich: Finden Sie mit unserer Hilfe Ihren persönlichen Makita-Akku-Winkelschleifer-Testsieger!

Das Wichtigste in Kürze
  • Die meisten Makita-Akku-Winkelschleifer kommen auf eine Leerlaufdrehzahl von 8.500 U/min und auf eine Spannung von 18 Volt. Auch ein Scheibendurchmesser von 125 mm ist üblich.
  • Die wichtigsten Funktionen, um sicher mit einem Makita-Akku-Winkelschleifer arbeiten zu können, sind der Sanftanlauf, die Wiedereinschaltsperre und weitere Spezialfunktionen, die die besten Makita-Akku-Winkelschleifer aufweisen.
  • Damit der Makita-Akku-Winkelschleifer lange seine Funktion erfüllen kann, verstauen Sie das Gerät am besten in einem Transportkoffer.

makita-akku-winkelschleifer-test

Wasserrohre, Gewindestangen, Metallbügel – das ist alles überhaupt kein Problem für einen guten Winkelschleifer. Viele Hand- und Heimwerker sind mit diesem nützlichen Werkzeug ausgestattet, das häufig auch als Trennschleifer bezeichnet wird. Er gehört neben anderen Elektro-Werkzeugen, wie der Bohrmaschine, zur Grundausstattung für viele Profis und auch Hobby-Heimwerker. Die Akku-Variante macht dieses Elektrowerkzeug noch flexibler. Sie können damit schneiden, Metallgegenstände entrosten und schärfen, Werkstoffe abtragen (schruppen), entgraten und reinigen. Auch können Sie mit einem Makita-Akku-Winkelschleifer polieren.

Spielen Sie mit dem Gedanken, einen Makita-Akku-Winkelschleifer zu kaufen, sind laut diversen Tests zu Makita-Akku-Winkelschleifern technische Daten, Arbeitssicherheit sowie Bedienung und Komfort wichtige Kaufkriterien. Eine Schutzhaube für den Makita-Akku-Winkelschleifer, eine Wiedereinschaltsperre und ein Sanftanlauf sorgen für Arbeitssicherheit. Besonders komfortabel sind leichte Geräte mit nur zwei oder drei Kilogramm Gewicht, einem Zusatzhandgriff und einer Lautstärke unter 80 Dezibel. Welche Informationen es seitens des Herstellers zur Marke gibt und weitere Tipps von Nutzern aus diversen Tests zu Akku-Winkelschleifern von Makita haben wir für Sie in der folgenden Kaufberatung 2022 zusammengetragen.

Tipp: Während es für Schleifarbeiten an Holz noch andere Werkzeuge gibt, wie Exzenterschleifer, Bandschleifer oder Schwingschleifer, ist der Winkelschleifer ideal für die Bearbeitung von Metall. Er schleift und schruppt nicht nur, sondern trennt Metall mit einem sauberen Schnitt durch.

akku-winkelschleifer-von-makita-test

Ein Winkelschleifer schleift und schruppt nicht nur, sondern trennt Metall sauber durch.

1. Wie funktioniert ein Makita-Akku-Winkelschleifer laut Tests im Internet?

Die Scheibe des Winkelschleifers dreht sich mithilfe eines Kegelradgetriebes und eines Elektromotors. Das Kegelradgetriebe ist notwendig, weil die Schleifscheibe sich rechtwinklig zum Motor dreht. Durch diese Anordnung der Schleifscheibe ist das Arbeiten mit dem Winkelschleifer sicherer und bequemer. Dadurch ist es möglich, das Körpergewicht als Gegengewicht einzusetzen.

Den Akku-Winkelschleifer von Makita können Sie mit verschiedenen Scheiben verwenden, je nachdem welche Arbeiten Sie durchführen wollen. Es gibt Trenn-, Schleif- und Schruppscheiben, die sehr robust und zugleich auch elastisch sein müssen. Das ist notwendig, weil der Winkelschleifer die Scheibe mit einer hohen Geschwindigkeit drehen lässt. Nicht geeignete Scheiben zerspringen bei dieser Geschwindigkeit beim Kontakt mit dem Werkstück.

Grundsätzlich lassen sich in der Kategorie der Makita-Winkelschleifer sowohl Modelle mit Akku als auch Modelle mit Netzbetrieb finden. Was diese zwei Arten unterscheidet, zeigt die folgende Tabelle.

Winkelschleifer-Typ Eigenschaften
Akku-Winkelschleifer von Makita

makita-akku-winkelschleifer-40v

  • kommt bei Dauereinsatz schnell an seine Kapazitätsgrenzen
  • lässt sich frei bewegen, ohne auf ein Kabel zu achten
  • immer griff- und einsatzbereit, auch wenn die Steckerleiste nicht erreichbar ist
  • kein Verlängerungskabel notwendig
  • auch auf Baustellen oder in abgelegenen Hütten ohne Stromversorgung einsatzbereit
  • schwerer durch den Akku
  • LED-Anzeige für den Akkustand
netzbetriebener Makita-Winkelschleifer

makita-akku-winkelschleifer-kabel

  • mehr Kraft als akkubetriebene Geräte
  • sehr gut für besonders harte Materialien geeignet
  • Kabel kann zur Stolperfalle werden
  • auch für Personen leicht bedienbar, die nicht so viel Kraft haben, da weniger Gewicht

In diversen Makita-Akku-Winkelschleifer-Tests im Internet geht häufig der Makita-Akku-Winkelschleifer als Testsieger hervor. Das sind die Vor- und Nachteile in der Übersicht:

    Vorteile
  • unabhängige Stromversorgung
  • einfach zu handhaben
  • kein störendes Kabel
    Nachteile
  • meist nicht so leistungsstark
  • nicht für den Dauerbetrieb geeignet
  • höheres Gewicht
  • höherer Preis

2. Was ist beim Kauf eines Makita-Akku-Winkelschleifers zu beachten?

Vor dem Kauf eines neuen Akku-Winkelschleifers von Makita sollten Sie sich genau die Ausstattung der verschiedenen Modelle anschauen. Ein wesentliches Merkmal ist die Akkuspannung in Volt (V), denn sie gibt an, wie viel Kraft das Werkzeug hat.

Die meisten Makita-Akku-Winkelschleifer funktionieren mit 18 V. Darüber hinaus gibt es auch Geräte mit 36 V und den besonders leistungsstarken Makita-Akku-Winkelschleifer mit 40 V. Die stärkeren Makita-Akku-Winkelschleifer mit 40 V oder mit 36 V sind für dicke und große Materialien besonders zu empfehlen. Allerdings bringen die Geräte mit den größeren Akkus auch gleich ein höheres Gewicht mit.

Weitere wichtige Eigenschaften sind laut diversen Tests zu Makita-Akku-Winkelschleifern im Internet die Leistung in Watt (W), mitgelieferte Ersatzakkus, Akkulaufzeit und die Akkukapazität. Tipp: Achten Sie auf Akkus mit 6,0 Amperestunden. Sie funktionieren länger als Akkus mit 1,5 Ampere stunden.

makita-akku-winkelschleifer-18v

Standard-Makita-Akku-Winkelschleifer funktionieren mit 18 V. Besonders leistungsstark sind Makita-Akku-Winkelschleifer mit 40 V.

2.1. Welche Größe haben die Scheiben für einen Akku-Winkelschleifer von Makita?

Für Spezialanwender

Die großen Geräte mit einem Scheibendurchmesser von 230 mm sind für Spezialanwender interessant. Im Hobby- und Heimwerkerbereich sind sie eher selten im Einsatz.

In der Regel haben Makita-Winkelschleifer mit Akku einen Scheibendurchmesser von 125 mm. Es gibt auch kleine Makita-Akku-Winkelschleifer mit nur 115 mm Scheibendurchmesser und große Makita-Akku-Winkelschleifer mit einer großen 230-mm-Scheibe.

» Mehr Informationen

2.2. Makita-Akku-Winkelschleifer mit Drehzahlregelung – wozu ist das gut?

Mit einem Makita-Akku-Winkelschleifer mit Drehzahlregelung können Sie bei der Arbeit die Drehzahl einfach und sehr genau von Hand steuern. Damit ist der Makita-Akku-Winkelschleifer einstellbar für unterschiedliche Arbeiten. All diese Funktionen machen die Makita-Akku-Winkelschleifer mit 18 V genauso wie die Makita-Akku-Winkelschleifer mit 40 V viel sicherer und beugen Verletzungen und schweren Arbeitsunfällen vor.

» Mehr Informationen

2.3. Was unterscheidet einen Winkelschleifer von anderen Schleifgeräten?

Winkelschleifer sind perfekt für grobe Schleifarbeiten geeignet. Die Rotationsgeschwindigkeit ist sehr hoch, sodass Sie mit dem Winkelschleifer schnell ein Ergebnis sehen. Sie können damit Holz grob bearbeiten und Metall grob bis mittel schleifen. Für feinere Schleifarbeiten eignen sich Exzenterschleifer, Bandschleifer oder Schwingschleifer besser.

makita-akku-winkelschleifer-gross

Trotz diverser Techniken, die die Arbeit mit einem Winkelschleifer sicherer machen, ist und bleibt Schutzausrüstung Pflicht.

» Mehr Informationen

3. Welche Sicherheitsfunktionen sollte der Makita-Akku-Winkelschleifer unbedingt haben?

makita-akku-winkelschleifer-einstellbar

Der gummierte Seitengriff sorgt dafür, dass der Akku-Winkelschleifer sicher in der Hand liegt.

Die Makita-Akku-Winkelschleifer haben alle einen ergonomisch geformten Handgriff, der sich gut umgreifen lässt. Mit dem gummierten Überzug ist das Gerät besonders griffig. Der an der Seite befindliche Zusatzhandgriff ist ebenfalls gummiert. Damit ist der Akku-Winkelschleifer nicht nur für die Einhand-Bedienung, sondern auch für die Zweihandbedienung ausgestattet. Durch den sicheren Griff lässt sich das Gerät gut handhaben, um präzise Schnitte in Metall und auch in Schnitt durchzuführen.

Für leichtes Arbeiten mit dem Winkelschleifer ist es wichtig, dass die Geräte kein allzu hohes Gewicht haben und nicht zu laut sind. Das beugt langfristig Hörschäden und Schmerzen im Rücken, den Händen und den Armen vor.

Darüber hinaus lässt sich in diversen Makita-Akku-Winkelschleifer-Tests im Internet nachlesen, dass insbesondere diese Sicherheitsfunktionen von Experten empfohlen werden. Die Verbraucherschützer der Stiftung Warentest haben noch keinen Makita-Akku-Winkelschleifer-Test durchgeführt.

Sicherheitsfunktion Merkmale
Anti-Kickback-Funktion
  • blockiert die Maschine, diese Funktion verhindert ruckartige Stöße ins Handgelenk
Wiederanlaufschutz
  • ergänzt die Anti-Kickback-Funktion
  • die Maschine startet nicht direkt, sollte sie blockiert gewesen sein
  • sehr wichtig, wenn der Makita-Akku-Winkelschleifer auf Dauerbetrieb einstellbar ist
automatische Abschaltung
  • fällt die Maschine bei arretierter Feststelltaste zu Boden, stoppt der Motor
montierbare Schutzhaube
  • guter Schutz vor Funkenflug und kleinen Partikeln
flexibler Zusatzhandgriff
  • garantiert sicheren Halt
Anti-Vibrationsfunktion
  • mildert Schwingungen des Geräts ab
Sanftanlauf
  • lässt die Trennscheibe langsam anlaufen und nicht mit voller Leistung starten
Wiedereinschaltsperre
  • verhindert plötzliches Anlaufen nach Akkuwechsel

Tipp: Die Arbeit mit einem Winkelschleifer ist – trotz aller Sicherheitsfunktionen am Gerät – gefährlich. Tragen Sie daher immer eine Schutzausrüstung. Dazu gehören: Sicherheitsschuhe, robuste Arbeitshandschuhe, Gehörschutz und Schutzbrille. Bricht eine Trennscheibe während der Arbeit, können die Fragmente wie Geschosse umherfliegen und schwere Verletzungen verursachen. Achten Sie außerdem auf eine gute Beleuchtung am Arbeitsplatz.

4. Welches Zubehör ist für den Makita-Akku-Winkelschleifer erhältlich?

Auch ohne Zubehör ist der Akku-Winkelschleifer von Makita ein vielseitiges Werkzeug. Sie können den Funktionsumfang noch erweitern, indem Sie sich passendes Zubehör anschaffen.

  • makita-akku-winkelschleifer-koffer

    Oft sind die Ladegeräte für Makita-Geräte mit Akku gleich, sodass Sie sie vielseitig einsetzen können.

    Makita-Akku-Winkelschleifer mit Absaugung: Wenn Sie Schleifarbeiten durchführen, wirbeln viele kleine Partikel und Staub durch die Luft. Arbeiten Sie mit einem Makita-Akku-Winkelschleifer mit Absaugung (Staubabsaugung) verschwinden die vielen ungesunden Partikel im Staubbeutel eines angeschlossenen Staubsaugers.

  • Ladegerät für den Makita-Akku-Winkelschleifer: Je nach Ladegerät lässt sich der Akku Ihres Winkelschleifers unterschiedlich schnell aufladen. Es ist sehr wichtig, dass das Ladegerät für Ihren Makita-Akku-Winkelschleifer zur Akku-Spannung passt. Mit einem speziellen Schnellladegerät ist der Akku viel schneller wieder einsatzbereit. Wenn Sie gleichzeitig noch einen Ersatzakku für Ihren Makita-Akku-Winkelschleifer haben, können Sie mit einem Akku arbeiten und den Makita-Akku-Winkelschleifer-Ersatzakku aufladen. So ist kontinuierliches, längeres Arbeiten möglich.
  • Führungsschlitten für den Akku-Winkelschleifer von Makita: Mit einem Führungsschlitten können Sie das Gerät besonders ruhig führen, wenn Sie Bleche oder Platten trennen. Damit ist sehr exaktes Arbeiten möglich.
  • Trennständer für den Akku-Winkelschleifer von Makita: Wenn Sie Ihr Werkstück in einen Trennständer einspannen, ist es viel einfacher, präzise zu arbeiten. Einige Modelle haben sogar einen verstellbaren Winkel, mit dem Sie Gehrungsschnitte leicht ausführen können.
  • makita-akku-winkelschleifer-set

    Mit einem Schleifteller können Sie Ihren Akku-Winkelschleifer zum Polieren nutzen.

    Schleifteller für den Akku-Winkelschleifer von Makita: Mit einem Schleifteller erweitern Sie den Funktionsumfang Ihres Akku-Winkelschleifers um Polierarbeiten. Damit können Sie ganz unterschiedliche Oberflächen bearbeiten.

  • Sägeblatt für den Makita-Akku-Winkelschleifer: Makita und auch andere Werkzeugexperten empfehlen für Sägearbeiten die entsprechenden Werkzeuge zu benutzen. Der Makita-Akku-Winkelschleifer hat für den Einsatz eines Sägeblatts nicht die erforderlichen Sicherheitseinrichtungen, wie Spaltkeil oder Grundplatte. Der Einsatz mit einem Sägeblatt kann zu schwerwiegenden Verletzungen führen.
  • Topfbürsten für den Akku-Winkelschleifer von Makita: Topfbürsten oder Scheibenbürsten eignen sich zum effektiven Entrosten von Stahlteilen.
  • Schnellspanner für den Makita-Akku-Winkelschleifer: Wenn Ihr Makita-Akku-Winkelschleifer mit einem Schnellspanner ausgestattet ist, können Sie die Scheiben ohne Werkzeug wechseln. Wenn Sie häufiger die Scheiben wechseln müssen während der Arbeit, ist das sehr praktisch.

Tipp: Wenn Sie sich einen neuen Makita-Akku-Winkelschleifer anschaffen und sonst noch kein Zubehör besitzen, ist ein Makita-Akku-Winkelschleifer-Set interessant. Sie erhalten damit neben einem Koffer für den Makita-Akku-Winkelschleifer zur Aufbewahrung der Maschine auch umfangreiches Zubehör, das Sie ebenfalls im Werkzeugkoffer verstauen können.

5. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Makita-Akku-Winkelschleifer-Vergleich

5.1. Welcher Makita-Akku-Winkelschleifer ist der beste?

makita-akku-winkelschleifer-polieren

Stellen Sie sich zunächst die Frage, wofür Sie den Akku-Winkelschleifer nutzen möchten. Dann können Sie das geeignete Modell auswählen.

Je nachdem, welche Arbeiten Sie regelmäßig mit Ihrem Akku-Winkelschleifer durchführen, ist ein anderes Gerät am besten geeignet. Den besten Makita-Akku-Winkelschleifer gibt es in der breiten Auswahl an Geräten nicht. Wir raten Ihnen jedoch von günstigen Makita-Akku-Schleifern ab, die Sie im stationären Handel, vielleicht sogar als Angebotsware bei Discountern wie Aldi oder Lidl erhalten. Meist fehlt es an Auswahlmodellen. Zudem haben Sie nie dieselben Vergleichsmöglichkeiten, wie es Ihnen unser Makita-Akku-Winkelschleifer-Vergleich bietet.

» Mehr Informationen

5.2. Was ist beim Wechseln der Schleifscheiben zu beachten?

Die Schleifscheiben sind mit wenigen Handgriffen schnell gewechselt. Als Erstes drücken Sie den Knopf am Gehäuse Ihres Makita-Akku-Winkelschleifers, mit dem Sie die Welle blockieren können, sodass sich der Kopf nicht mehr dreht. Zum Lösen der Spindel nutzen Sie den im Makita-Akku-Winkelschleifer-Set mitgelieferten Zweilochschlüssel. Anschließend lässt sich die Schleifscheibe einfach abziehen, um eine neue Scheibe einzusetzen. Wenn Sie einen Makita-Akku-Winkelschleifer mit Schnellspanner haben, geht der Scheibenwechsel ganz ohne Werkzeug.

» Mehr Informationen

5.3. Welche Alternativen zu einem Akku-Winkelschleifer von Makita gibt es?

makita-akku-winkelschleifer-kaufen

Markengeräte von Makita gibt es nur selten zum Schnäppchenpreis. Doch auch andere Marken, wie etwa Bosch, AEG, Black and Decker, Dewalt, Einhell, Metabo und Milwaukee haben ihren Preis.

Wenn Sie häufig mit einem Winkelschleifer arbeiten, wissen Sie die Qualität eines Markengerätes zu schätzen. Besonders beliebt bei ambitionierten Heimwerkern und auch bei den Profis sind die Geräte von Makita und Bosch. Weitere Markenhersteller sind AEG, Black and Decker, Dewalt, Einhell, Metabo und Milwaukee.

» Mehr Informationen

5.4. Hat der Makita-Akku-Winkelschleifer Kohlebürsten im Motor?

Die älteren Modelle waren mit Kohlebürsten ausgestattet, die Sie von Zeit zu Zeit wechseln müssen, weil sie sich im Betrieb abnutzen. Die modernen Geräte haben einen bürstenlosen, wartungsarmen Motor.

» Mehr Informationen

5.5. Wie lässt sich Rost mit dem Makita-Akku-Winkelschleifer entfernen?

Um Rost von einer metallischen Oberfläche zu entfernen, nutzen Sie am einfachsten eine Topfbürste. Besser für diese Arbeit geeignet ist eine Schruppscheibe, für die Sie einen Adapter benötigen.


» Mehr Informationen

Quellenverzeichnis

Akku-Winkelschleifer Test & Vergleich: Das sind die beliebtesten Akku-Winkelschleifer 2022. (o. D.). welt.de. Abgerufen am 10. April 2022, von https://www.welt.de/vergleich/akku-winkelschleifer

Eckermeier, M. (2022, 28. Januar). Makita Akku-Winkelschleifer DGA504RTJ – Der Testsieger überzeugt mit Leistung und Qualität. haus.de. Abgerufen am 10. April 2022, von https://www.haus.de/test/werkstatt/akku-winkelschleifer-testsieger-makita-31762

Makita DGA452Z Akku Winkelschleifer Test. (o. D.). werkzeugmagazin.net. Abgerufen am 10. April 2022, von https://www.werkzeugmagazin.net/testberichte/makita-dga452z-test/

Makita Winkelschleifer. (o. D.). makita.de. Abgerufen am 10. April 2022, von https://www.makita.de/suche.html?search=1&search_code=&svalue=winkelschleifer&tm_submit_search=

Verwendung von Winkelschleifern – was man wissen sollte. (o. D.). bauen-und-heimwerken.de. Abgerufen am 10. April 2022, von https://www.bauen-und-heimwerken.de/werkzeuge/verwendung-von-winkelschleifern.htm

Wissenswertes rund um den Winkelschleifer. (o. D.). lets-doit.at. Abgerufen am 10. April 2022, von https://lets-doit.at/de/ratgeber/wissenswertes-rund-um-den-winkelschleifer-

Makita DGA504ZJ
Günstigstes Produkt im Vergleich
Makita DGA504ZJ Derzeit ab 156,90 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Scheibendurchmesser 125 mm
Spannung 18 Volt
Muss bei dem Makita Akku-Winkelschleifer DGA504ZJ der An-Schalter ständig gedrückt werden, wenn das Gerät in Betrieb ist? Nein, der Win­kel­schlei­fer DGA504ZJ kann auf Dau­er­be­trieb ein­ge­stellt werden, sodass man den Schalter nicht benötigt.
Makita DGA511Z
Am häufigsten von den Kunden bewertetes Produkt im -Test bzw. -Vergleich
Makita DGA511Z Derzeit ab 123,69 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Scheibendurchmesser 125 mm
Spannung 18 Volt
Ist die Makita DGA511Z Akku-Winkelschleifer 18 V Spritzwasser und Staub geschützt? Der Makita DGA511Z Akku-Win­kel­schlei­fer 18 V ist mit der Xtreme-Pro­tec­tion-Tech­no­lo­gy gegen Staub und Spritz­was­ser ge­schützt.
Makita DGA517Z
Makita DGA517Z Derzeit ab 151,58 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Scheibendurchmesser 125 mm
Spannung 18 Volt
Ist die Drehzahl bei dem Makita Akku-Winkelschleifer einstellbar? Der Makita Akku-Win­kel­schlei­fer verfügt über ein Drehrad an der Un­ter­sei­te, wodurch die Drehzahl in fünf Stufen ein­stell­bar ist.
Makita DGA521ZX1
Makita DGA521ZX1 Derzeit ab 179,97 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Scheibendurchmesser 125 mm
Spannung 18 Volt
Wie schwer ist der Makita DGA521ZX1 Winkelschleifer? Der Makita DGA521ZX1 Win­kel­schlei­fer hat ein Gewicht von 2,4 kg. Er wiegt damit in etwa so viel wie ein leerer Schul­ran­zen.
Makita DGA511RTJ
Makita DGA511RTJ Derzeit ab 307,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Scheibendurchmesser 125 mm
Spannung 18 Volt
Hat der Makita DGA511RTJ Akku-Winkelschleifer eine Soft-Start Funktion? Der Makita DGA511RTJ Akku-Win­kel­schlei­fe ist mit einer Soft-Start-Funktion aus­ge­stat­tet, sowie auch einem au­to­ma­ti­schen Stopp beim Blo­ckie­ren des Schlei­fers (ATF).
Merkmale
Anpassbare Geschwindigkeit Ja
Produktfarbe Schwarz, Blau, Silber
Motortyp Bürstenloser Motor
Schutz vor Neustart Ja
Soft-Start Ja
Leistungen
Schleifscheibendurchmesser 12,5 cm
Schnitttiefe (max.) 2,9 cm
Leerlaufdrehzahl (min.) 3000 RPM
Leerlaufdrehzahl (max.) 8500 RPM
Spindelfaden M14
Schalldruckpegel 79 dB
Schallpegelunsicherheit 3 dB
Vibrationslevel (Schleifen) 6 m/s²
Vibrationslevelunsicherheit (Schleifen) 1,5 m/s²
Leistung
Energiequelle Akku
Akku-/Batteriespannung 18 V
Ladezeit 0,75 h
Gewicht und Abmessungen
Breite 140 mm
Höhe 382 mm
Tiefe 145 mm
Gewicht 3,83 kg
Lieferumfang
Helfender Handgriff Ja
Tragetasche Ja
Makita DGA513Z
Makita DGA513Z Derzeit ab 135,95 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Scheibendurchmesser 125 mm
Spannung 18 Volt
Gibt es eine Tasche oder Ablage für den mit einem Akku betriebenen Makita DGA513Z Winkelschleifer? Eine Schutz­ta­sche ist beim Kauf der Makita DGA513Z im Lie­fer­um­fang nicht vor­han­den.
Makita DGA513RTJ
Makita DGA513RTJ Derzeit ab 359,98 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Scheibendurchmesser 125 mm
Spannung 18 Volt
Wie dick ist der Scheibendurchmesser und die maximale Scheibendicke beim Makita Akku-Winkelschleifer? Der Schei­ben­durch­mes­ser ist bei der Makita 5er Serie immer 125 mm. Die Schei­ben­di­cke beträgt beim Makita DGA513RTJ exakt 7,2 mm.
Makita GA013GZ
Am besten von den Kunden bewertetes Produkt im -Test bzw. -Vergleich
Makita GA013GZ Derzeit ab 173,48 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Scheibendurchmesser 125 mm
Spannung 40 Volt
Bietet der Makita Akku-Winkelschleifer eine Sicherheitsvorrichtung, wenn Rückschläge entstehen? Der Makita Akku-Win­kel­schlei­fer bietet durch seine AFT-Tech­no­lo­gie den Vorteil, dass bei blo­ckie­ren­dem Werkzeug Rück­schlä­ge der Maschine ver­hin­dert werden.
Merkmale
Anpassbare Geschwindigkeit Nein
Produktfarbe Grün
Motortyp Bürstenloser Motor
Griffpositionenanzahl 1
Leistungen
Schleifscheibendurchmesser 12,5 cm
Bohrung 2,22 cm
Leerlaufdrehzahl (max.) 8500 RPM
Leistung
Energiequelle Akku
Gewicht und Abmessungen
Breite 140 mm
Gewicht 3 kg
Lieferumfang
Anzahl der Schleifscheiben 1
Schutzhaube Ja
Batterie enthalten Nein
Makita DGA519Z
Makita DGA519Z Derzeit ab 155,52 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Scheibendurchmesser 125 mm
Spannung 18 Volt
Verfügt der Makita Akku-Winkelschleifer DGA519Z über eine lange Lebensdauer? Der Makita Akku-Win­kel­schlei­fer DGA519Z verfügt über einen bürs­ten­lo­sen Motor für mehr Ausdauer, längere Le­bens­dau­er und kom­pak­te­re Bauweise, sodass er lang­le­big kon­zi­piert wurde.

Welche sind die besten Makita-Akku-Winkelschleifer aus unserem Makita-Akku-Winkelschleifer Test bzw. Vergleich 2022?

Wählen Sie Ihren persönlichen Makita-Akku-Winkelschleifer Testsieger aus folgender Liste:

  • Platz 1 - sehr gut (Vergleichssieger): Makita DGA504ZJ - ab 156,90 Euro
  • Platz 2 - sehr gut: Makita DGA521ZX1 - ab 179,97 Euro
  • Platz 3 - sehr gut: Makita DGA511RTJ - ab 307,00 Euro
  • Platz 4 - sehr gut: Makita DGA519Z - ab 155,52 Euro
  • Platz 5 - sehr gut: Makita DGA513Z - ab 135,95 Euro
  • Platz 6 - sehr gut: Makita GA013GZ - ab 173,48 Euro
  • Platz 7 - gut: Makita DGA517Z - ab 151,58 Euro
  • Platz 8 - gut: Makita DGA513RTJ - ab 359,98 Euro
  • Platz 9 - gut: Makita DGA511Z - ab 123,69 Euro

Im Makita-Akku-Winkelschleifer-Vergleich punkten die Produkte mit besonders hoher Qualität, denn unter den 9 Makita-Akku-Winkelschleifer-Modellen konnten 6 "sehr gute" Makita-Akku-Winkelschleifer und 3 "gute" Makita-Akku-Winkelschleifer ausgemacht werden. Keines der Produkte in der Produkttabelle zum Makita-Akku-Winkelschleifer-Vergleich wurde mit schlechter als "gut" benotet.

9 der 9 Produkte aus dem Makita-Akku-Winkelschleifer-Vergleich stammen von einem Hersteller - Makita kann sich damit aufgrund der erhöhten Anzahl verschiedener "guter" und "sehr guter" Makita-Akku-Winkelschleifer von der Konkurrenz abheben.

Mehr Informationen »

Wie viele Hersteller werden im Makita-Akku-Winkelschleifer-Vergleich miteinander verglichen?

Im Makita-Akku-Winkelschleifer-Vergleich vergleicht die Redaktion 1 verschiedene Hersteller für Sie, um Ihnen die bestmögliche Kaufberatung zu bieten. Genauer gesagt haben die Experten Modelle von oder Makita verglichen und bewertet. Mehr Informationen »

In welcher Preisspanne liegen die Modelle aus dem Makita-Akku-Winkelschleifer-Vergleich beziehungsweise -Test?

Der teuerste Makita-Akku-Winkelschleifer aus unserem Makita-Akku-Winkelschleifer-Vergleich kostet aktuell 359,98 Euro, für den günstigsten Makita-Akku-Winkelschleifer müssen Sie lediglich 123,69 Euro einberechnen. Weitere Infos unter Makita-Akku-Winkelschleifer. Mehr Informationen »

Welcher Makita-Akku-Winkelschleifer hat die meisten Kundenrezensionen?

Mit 3284 Rezensionen erhielt der Makita DGA511Z die meisten Kundenrezensionen auf Amazon. Die durchschnittlich besten Rezensionen erhielt jedoch der Makita GA013GZ. Mehr Informationen »

Wie viele der 1 verschiedenen Hersteller wurden mit "SEHR GUT" bewertet?

Zu den "SEHR GUT"-bewerteten Modellen gehören unter anderem der:

  • Makita DGA504ZJ
  • Makita DGA521ZX1
  • Makita DGA511RTJ
  • Makita DGA519Z
  • Makita DGA513Z
  • Makita GA013GZ
Mehr Informationen »

Welche Makita-Akku-Winkelschleifer-Modelle wurden verglichen beziehungsweise getestet?

Alles in allem wurden 9 verschiedene Makita-Akku-Winkelschleifer-Modelle, darunter:

  • Makita DGA511Z
  • Makita DGA513RTJ
  • Makita DGA517Z
  • Makita GA013GZ
  • Makita DGA513Z
  • Makita DGA519Z
  • Makita DGA511RTJ
  • Makita DGA521ZX1
  • Makita DGA504ZJ
Mehr Informationen »

Wonach suchen Kunden, welche Makita-Akku-Winkelschleifer suchen, noch?

Der meistgesuchte alternative Begriff für Makita-Akku-Winkelschleifer ist Makita Akku-Flex, gefolgt von Synonymen wie Makita Akkuflex und Makita DGA 513. Mehr Informationen »

Makita-Akku-Win­kel­schlei­fer im Test bzw. Ver­gleich - alle Produkte & die Makita-Akku-Win­kel­schlei­fer Bes­ten­lis­te im Über­blick

Platz Makita-Akku-Win­kel­schlei­fer Vorteile des Makita-Akku-Win­kel­schlei­fers Kun­den­wer­tung (Amazon) Aus­zeich­nung Preis des Makita-Akku-Win­kel­schlei­fers
1 Makita DGA504ZJ
  • Elek­tro­ni­scher Über­las­tungs­schutz
  • Wie­der­ein­schalt­sper­re nach Akku-Wechsel
466 Re­zen­si­on, 4,8 Sterne Ver­gleichs­sie­ger » Für 156,90 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
2 Makita DGA521ZX1
  • Au­to­ma­ti­sche Dreh­zahl­re­ge­lung
  • Au­to­ma­ti­sche Torque-Drive-Tech­no­lo­gie
12 Re­zen­si­on, 4,9 Sterne » Für 179,97 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
3 Makita DGA511RTJ
  • Au­to­ma­tisch ge­re­gel­te Ge­schwin­dig­keit
  • Mit Xtreme Protect Tech­no­lo­gie
995 Re­zen­si­on, 4,7 Sterne » Für 307,00 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
4 Makita DGA519Z
  • Ein­stell­ba­re Ge­schwin­dig­keit für Schnei­den und Schlei­fen
  • Aus­ge­stat­tet mit AFT, ADT und Mo­tor­brem­se
296 Re­zen­si­on, 4,9 Sterne Preis-Leis­tungs-Sieger » Für 155,52 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
5 Makita DGA513Z
  • Elek­tro­nisch re­gel­ba­re Ge­schwin­dig­keit
  • Mit Xtreme Protect Tech­no­lo­gie
1216 Re­zen­si­on, 4,8 Sterne » Für 135,95 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
6 Makita GA013GZ
  • Mo­tor­brem­se
  • Tot­mann­schal­ter
1 Re­zen­si­on, 5,0 Sterne » Für 173,48 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
7 Makita DGA517Z
  • Au­to­ma­ti­sche Dreh­zahl­re­gu­lie­rung
  • Bürs­ten­lo­ser Motor
1501 Re­zen­si­on, 4,8 Sterne » Für 151,58 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
8 Makita DGA513RTJ
  • Au­to­ma­ti­sche Dreh­zahl­re­ge­lung
  • Trans­port­kof­fer
142 Re­zen­si­on, 4,8 Sterne » Für 359,98 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
9 Makita DGA511Z
  • Au­to­ma­ti­sche Dreh­zahl­re­ge­lung
  • Mo­tor­stopp bei Blo­ckie­rung
3284 Re­zen­si­on, 4,8 Sterne » Für 123,69 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen