Kaufberatung zum Steigeisen-Test bzw. -Vergleich: Finden Sie mit unserer Hilfe Ihren persönlichen Steigeisen-Testsieger!

Das Wichtigste in Kürze
  • Steigeisen finden Sie in der Kategorie Sicherheitsequipment für Bergsteiger. Auf eisigem und verschneitem Untergrund bieten Steigeisen Ihnen Trittsicherheit.
  • Die Schneeketten für die Schuhe, wie Steigeisen in Tests im Internet oft bezeichnet werden, erhalten Sie meist in einer Einheitsgröße. Durch die Bindung sind die Steigeisen auf Ihre Größe anpassbar.
  • Achten Sie auf eine große Anzahl an Zacken, auf ein geringes Eigengewicht der Steigeisen und auf ein robustes Material.

steigeisen-test

Auf Touren, wenn Sie besonders guten Halt brauchen, kommen Steigeisen zum Einsatz. Sie verbessern die Traktion, wenn der Untergrund rutschig ist und verhindern dauerndes Rutschen auf verschneitem oder vereistem Untergrund, insbesondere wenn der Untergrund leicht bis stark geneigt ist. Steigeisen sind wie Schneeketten für die Füße.

Da die meisten Steigeisen in der Größe verstellbar sind, ist die Größe nicht das Entscheidungsmerkmal Nummer 1, wenn Sie Steigeisen kaufen. Stattdessen geht es laut diversen Steigeisen-Tests im Internet um die Art der Bindung. Ein Steigeisen kann nämlich mit Riemen, Hebel, Gummi oder Schale befestigt werden. Auch das Eigengewicht und die Anzahl der Zacken sind entscheidende Kaufkriterien.

Diese und weitere Tipps aus diversen Steigeisen-Tests im Internet sowie Hinweise von Herstellern zu ihren Marken haben wir in der folgenden Kaufberatung 2022 / 2023 zusammengefasst. Verbraucherschützer wie etwa die Stiftung Warentest bleiben hingegen einen Steigeisen-Test und den Hinweis auf einen Steigeisen-Testsieger schuldig.

Tipp: Steigeisen bieten beim Wandern mehr Trittsicherheit, ohne das Gehen zu beeinträchtigen. Es dauert nicht lange, sie anzulegen und sie lassen sich gut im Rucksack verstauen.

1. Wann sollten Sie Steigeisen laut Tests im Internet einsetzen?

Auf Reisen

Wenn Sie Ihre Steigeisen mit in den Urlaub nehmen und zum Urlaubsort fliegen, verstauen Sie die Steigeisen sicher in Ihrem Koffer. Steigeisen sind im Handgepäck nicht erlaubt.

Steigeisen sind auf jeden Fall im Winter bei Bergwanderungen sinnvoll. Aber auch im Frühling sind Eis und Schnee an schattigen Stellen noch möglich. Vereiste Abschnitte bergen eine hohe Unfallgefahr. Steigeisen für Kinder und Erwachsene tragen dazu bei, dass Sie die vereisten Abschnitte problemlos meistern. Wenn Sie auf Bergtour gehen und es ist mit Schnee und Eis zu rechnen, sollten Sie die Steigeisen in die Tasche packen.

In Verbindung mit Outdoorzubehör und Steigeisen sollten Sie die folgenden Namen kennen: Austrialpin, Cassin, Edelrid, Grivel, Petzl, Salewa, Snowlie und Tentock. Wir raten Ihnen davon ab, günstige Steigeisen zu kaufen, die als Saisonware hier und da sogar bei Discountern wie Aldi oder Lidl angeboten werden. Sie haben bei Angebotsware nicht die Möglichkeit, das Produkt umfassend zu vergleichen. Und genau das ist wichtig. Schließlich soll ein Steigeisen für Ihre Sicherheit sorgen, heißt es in diversen Harscheisen-Tests im Internet.

steigeisen-harscheisen

Es gibt Steigeisen für Hochtouren und alpines Bergsteigen, für Berg- und Gletscherwanderungen und für Skitouren. Ein wichtiger Bestandteil der Sicherheitsausstattung sind Steigeisen nicht nur im Winter, sondern auch im Frühling. Denn in der Höhe liegt vielleicht immer noch Schnee und Eis.

2. Welche Arten von Steigeisen gibt es?

Es gibt Steigeisen für Bergschuhe, für Hochtouren und alpines Bergsteigen. Sie eignen sich für Berg- und Gletscherwanderungen. Steigeisen für Skischuhe eignen sich für Skitouren. Steigeisen kommen beim Eisklettern genauso zum Einsatz wie bei Spaziergängen auf Eis und Schnee oder beim Eisangeln. Leichtsteigeisen für Winteraktivitäten haben kleinere Noppen, die für ein gutes Tragegefühl sorgen. Viele Steigeisen sind für den Einsatz in Schlamm oder auf nassem Gras geeignet. Auch im Forst kommen Steigeisen zum Einsatz.

In diversen Steigeisen-Tests im Internet werden vor allem diese Arten von Steigeisen unterschieden:

Steigeisen-Typ Merkmale
Grödel

steigeisen-harscheisen

  • vier bis sechs Zacken in diagonaler Anordnung
  • besonders für Kletterer gedacht
  • Steigeisen für Bergschuhe oder Trekkingschuhe
  • bedecken nur die Ferse
Leichtsteigeisen

steigeisen-riemenbindung

  • sechs bis acht Zacken
  • für kurze Gletscherquerungen gedacht
  • bedecken die Sohle vollständig
Steigeisen zum Eisklettern

steigeisen-rost

  • extrem scharfe, vertikale Zacken
  • Zacken austauschbar
  • hochwertige Eiskletter-Steigeisen lassen sich nachschärfen
  • Frontzacken als Mono- oder Duo-Zacken erhältlich
  • hervorragend zum Eisklettern geeignet
Steigeisen für Bäume

steigeisen-anlegen

  • nicht zum Klettern in Eis und Schnee geeignet
  • wichtige Ausrüstung im Gelände
  • Steigeisen für Bäume haben nur einen Zacken auf Knöchelhöhe
Universal-Steigeisen

steigeisen-hochtouren

  • Allrounder, sehr häufig im Einsatz
  • hauptsächlich für Touren im Hochgebirge und für Hochtouren
  • bis zu zwölf Zacken
  • je nach Schuh mit verschiedenen Bindungen erhältlich
  • eignen sich teilweise auch für bedingt steigeisenfeste Schuhe

Tipp: Neben den Leichtsteigeisen gibt es auch halbautomatische und vollautomatische Steigeisen. Für vollautomatische Steigeisen brauchen Sie einen richtigen Bergschuh. Halbautomaten könne Sie auch mit Trekking- oder Wanderschuhen benutzen.

3. Was ist beim Kauf von Steigeisen zu beachten?

Im Handel gibt es Edelstahl-Steigeisen und Alu-Steigeisen. Es gibt auch Titan-Steigeisen, allerdings nur in spezialisierten Shops, da diese Artikel sehr teuer sind.

  • Für den Allround-Einsatz sind Edelstahl-Steigeisen am besten geeignet. Sie beißen sich richtig fest und bieten viel Halt. Ihnen macht Felskontakt oder Blankeis so schnell nichts aus.
  • Alu-Steigeisen bieten guten Halt beim Gehen auf hartem Eis, wenn Sie den ganzen Fuß aufsetzen. Allerdings werden sie leicht stumpf und die Zacken können sich verbiegen. Der große Vorteil von Alu-Steigeisen liegt in ihrem geringen Gewicht.

Stahleisen können leicht bis zu einem Kilogramm wiegen, während es die Leicht-Steigeisen aus Aluminium schon ab 350 g gibt. Auf Dauer kann das höhere Gewicht einen ziemlich großen Unterschied ausmachen. Allerdings geben Stahlzacken mehr Halt.

steigeisen-eisklettern

Mit Blick auf die Zacken am Steigeisen gilt: Je mehr Zacken das Steigeisen hat, desto besser ist der Halt.

3.1. Zacken – was ist dabei wichtig zu wissen?

Je mehr Zacken ein Steigeisen hat, umso besseren Halt bietet es, vor allem in unebenem Gelände. Wenn Sie Hochtouren im Eis planen, sollten Sie sich ein Steigeisen mit mindestens acht Zacken zulegen. Besonders praktisch sind Eisen, deren Frontzacken Sie austauschen können. Wer schon Erfahrung damit hat, kann je nach Anforderungen mit Mono- oder Duo-Zacken auf Tour gehen. Wenn Sie in sehr steilem Gelände unterwegs sind oder eine extreme Trekking-Tour planen, kaufen Sie am besten Steigeisen mit extrem geformten Zacken. Sie graben sich besser ins Gelände ein.

» Mehr Informationen

3.2. Wie lässt sich die richtige Größe finden?

Bei Steigeisen für die Snowboardschuhe, Steigeisen für die Skischuhe oder Steigeisen zum Wandern kommt es ganz besonders auf die richtige Steigeisen-Größe an. Das Eisen muss eng anliegen und darf nicht verrutschen. Ein gutes Steigeisen lässt sich großzügig in der Größe verstellen und passt für mehrere Schuhgrößen.

steigeisen-binden

Riemensteigeisen haben Einheitsgröße und sind daher nicht empfehlenswert für Personen mit einer sehr kleinen oder sehr großen Schuhgröße.

» Mehr Informationen

4. Welche Arten von Bindungen werden in Steigeisen-Tests im Internet unterschieden?

Die Bindung verbindet wortwörtlich das Eisen mit dem Fuß. In diversen Steigeisen-Tests im Internet ist die Rede von einer Riemen- oder einer Hebelbindung, einer Kombination aus beiden Varianten sowie einer Automatik-Bindung und Steigeisen zum Überziehen.

Was sie unterscheidet, zeigt die folgende Tabelle:

Bindungsart Eigenschaften
Steigeisen mit Riemenbindung

steigeisen-vergleich-riemenbindung

  • klassische Bindungsart
  • Steigeisen ist mit einem Riemen am Schuh befestigt, ohne Kipphebel
  • Riemen aus Synthetikgewebe oder elastischem Kunststoff
  • Steigeisen für Wanderschuhe mit fester Sohle
Steigeisen mit Hebelbindung

steigeisen-vergleich-hebelbindung

  • erlauben schnelles An- und Ausziehen, was für Touren auf wechselndem Gelände vorteilhaft ist
  • bessere Durchblutung der Füße
Kombination aus Hebel- und Riemenbindung

steigeisen-vergleich-hebel-und-riemenbindung

  • haben vorne ein Steigeisen-Körbchen, das mit Riemen befestigt wird und hinten eine feste Hebelbindung
Automatik-Bindung

steigeisen-vergleich-automatik-bindung

  • nur für voll steigeisenfähige Bergschuhe
  • Schuhspitze steckt in einem Metallbügel
  • Kipphebel fixiert das Steigeisen hinten am Schuh
  • für Hochgebirgstouren mit hohem Schwierigkeitsgrad
  • bietet sehr viel Sicherheit
Steigeisen zum Überziehen

steigeisen-vergleich-zum-ueberziehen

  • Steigeisen mit dehnbaren Riemen
  • lassen sich einfach über die Schuhe ziehen
  • zur Fixierung Klettband über dem Fußrücken
  • eignen sich für unterschiedliche Schuhe, als Steigeisen für Bergschuhe, Kletterschuhe, Winterschuhe, Turnschuhe oder Bergstiefel

In diversen Steigeisen-Tests im Internet wird die Hebelbindung häufig als ein Detail der besten Steigeisen bezeichnet. Richtig ist: Die Hebelbindung hat diverse Vorteile, aber auch einen Nachteil, wie die folgende Gegenüberstellung zeigt:

    Vorteile
  • lassen sich schnell an- und wieder ausziehen
  • bieten festen Halt
  • robust
  • Füße sind gegenüber der Riemenbindung besser durchblutet
    Nachteile
  • Fuß lässt sich nicht mehr so gut abrollen

4. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Steigeisen-Vergleich

4.1. Wie lassen sich Steigeisen befestigen?

Steigeisen kommen, wie anderes Zubehör auch, in den Wander- oder Trekkingrucksack. Da die Steigeisen scharfkantige Stellen haben, ist es empfehlenswert, sie in einer speziellen Steigeisen-Tasche oder mit einem Zackenschutz aus Gummi zu transportieren. Befestigen Sie die Steigeisen nie außen am Rucksack, genauso wenig wie die Ersatzschuhe. Das zusätzliche Gewicht außen zieht Sie sonst nach hinten.

» Mehr Informationen

4.2. Wie binden Sie die Steigeisen sicher?

steigeisen-anlegen

Nur fest sitzende Steigeisen bieten auch Halt.

Zu jedem Paar Steigeisen liefern die Hersteller eine genaue Anleitung mit, wie Sie die Steigeisen korrekt anlegen. Am besten ist es allerdings, wenn Sie sich von einem erfahrenen Bergsteiger zeigen lassen, wie das Binden funktioniert. Denn bei falscher Handhabung können Sie sich mit Riemensteigeisen leicht die Füße abschnüren.

Bei Steigeisen mit Hebelbindung stellen Sie die Vorderkappe Ihres Schuhs als Erstes in Ihr Steigeisen und schieben sie nach vorne bis unter den Bügel oder in das Steigeisen-Körbchen. Danach legen Sie den Kipphebel hinten an und achten dabei auf einen festen Sitz Ihres Schuhs. Dann legen Sie den Befestigungsgurt, die Schlaufe, Öse oder den Metallbügel an. Bei der Riemenbindung kommt die Ferse zuerst in das Steigeisen. Stellen Sie dann den Schuh flach auf Ihr Steigeisen. Als Nächstes befestigen Sie die Schlaufe über der Vorderkappe, ohne die Gurte zu verdrehen. Sie sollten flach an den Schuhen anliegen. Die Gurte dürfen auf keinen Fall herunterhängen oder herumbaumeln.

Tipp: Wenn Kinder Steigeisen anlegen, sollte ein Erwachsener prüfen, ob alles richtig fest sitzt.

» Mehr Informationen

4.3. Was ist bei der Pflege und Reinigung von Steigeisen zu beachten?

Bei der Pflege Ihrer Steigeisen ist es extrem wichtig, dass Sie sie immer gut trocknen lassen. Feuchte Steigeisen setzen leicht Rost an. Damit die Zacken immer schön scharf sind, können Sie diese mit einer ganz normalen Eisenfeile nachschleifen.

» Mehr Informationen

4.4. Welches weitere Zubehör ist zum Steigeisen sinnvoll?

steigeisen-eisklettern

Für Touren wie diese brauchen Sie nicht nur Steigeisen an den Füßen, sondern auch einen Eispickel in der Hand.

Sie brauchen stabile Schuhe, um die Steigeisen zu befestigen. Doch nicht alle Schuhe sind für Steigeisen geeignet. Bei Berg- und Wanderschuhen gibt es nicht steigeisenfeste Schuhe, bedingt steigeisenfeste Schuhe und steigeisenfeste Schuhe. Steigeisentaschen sind eher optional, erleichtern aber die Handhabung erheblich.

Bei Touren über Schnee und Eis gehört der Eispickel auf jeden Fall zum sicherheitsrelevanten Zubehör. Er hilft bei Hochtouren über flache Gletscher oder bei Touren durch steiles Gelände. Für Eiskletter-Touren gibt es speziell geformte Eispickel.

Antistollplatten sollten Sie auf jeden Fall dabeihaben. Die Montage erfolgt direkt unter dem Steigeisen. Diese Platten mit Antistoll aus Gummi oder Kunststoff verhindern, dass sich der feuchte Schnee zwischen den Zacken festsetzt. Mit verklumptem Schnee zwischen den Zacken funktioniert das Steigeisen nicht mehr richtig. Zur Montage ist kein Werkzeug erforderlich.

» Mehr Informationen

4.5. In Steigeisen gehen – wie geht das?

Wenn Sie Steigeisen tragen, müssen Sie breitbeiniger gehen, sonst zerreißen Sie sich die Hose oder verletzen sich sogar am Bein mit den scharfen Zacken. Wenn Sie auf hartem Eis gehen, treten Sie bei jedem Schritt fest auf, um die Zacken in das Eis zu treiben. Ist das Gelände flacher, laufen Sie auf Vertikalzacken mit den Füßen hüftbreit auseinander. Stellen Sie dabei die Fußspitzen nach außen. In steilem Gelände laufen Sie am besten serpentinenförmig. Suchen Sie beim Abstieg den direkten Weg nach unten und drehen Sie dabei die Fußspitzen nach außen. Beugen Sie die Knie leicht und neigen Sie Ihren Oberkörper leicht nach vorne über das Eis.


» Mehr Informationen

Quellenverzeichnis

Bergfreund Stephan. (2018, 2. Oktober). Wenns halten muss: Alles über Steigeisen. bergfreunde.de. Abgerufen am 22. März 2022, von https://www.bergfreunde.de/basislager/kaufberatung-steigeisen/

Hilgers, S. (o. D.). Steigeisen Test & Vergleich 2022. sport-und-abenteuer.de. Abgerufen am 22. März 2022, von https://www.sport-und-abenteuer.de/steigeisen-test-uebersicht-vergleich/

Schmid, J. (o. D.). Steigeisen Test – für den Aufstieg des nächsten Berges – Vergleich der besten Steigeisen 2022. expertentesten.de. Abgerufen am 22. März 2022, von https://www.expertentesten.de/sport-freizeit/steigeisen-test/

Schneeweiß, C. (2017, April). Bergsteiger-Kaufberatung: 12 Steigeisenmodelle im Test. bergsteiger.de. Abgerufen am 22. März 2022, von https://bergsteiger.de/ausruestung/ausruestungstests/12-steigeisenmodelle-im-test

Strenziok, D. (o. D.). 11 verschiedene Steigeisen im Vergleich – finden Sie Ihre besten Krampen für Eis und Schnee – unser Test bzw. Ratgeber 2022. stern.de. Abgerufen am 22. März 2022, von https://www.stern.de/vergleich/steigeisen/#Wozu-benoumltige-ich-Steigeisen

Weßlowsky, J. (o. D.). Steigeisen: Tests & Testsieger. testberichte.de. Abgerufen am 22. März 2022, von https://www.testberichte.de/testsieger/level3_bergsport_steigeisen_2606.html

Wie finde ich die passenden Steigeisen? (o. D.). decathlon.de. Abgerufen am 22. März 2022, von https://www.decathlon.de/c/htc/wie-finde-ich-die-passenden-steigeisen_ad0e36e1-5334-42fd-a03f-239ec0470277

Welche sind die besten Steigeisen aus unserem Steigeisen Test bzw. Vergleich 2023?

Wählen Sie Ihren persönlichen Steigeisen Testsieger aus folgender Liste:

  • Platz 1 - sehr gut (Vergleichssieger): PETZL Universal-Steigeisen - ab 107,47 Euro
  • Platz 2 - sehr gut: Salewa Alpinist Walk - ab 100,00 Euro
  • Platz 3 - sehr gut: Salewa Mtn Spike - ab 47,90 Euro
  • Platz 4 - sehr gut: Salewa Alpinist ALU Kombi Stahl/Blau - ab 90,87 Euro
  • Platz 5 - sehr gut: SALEWA Unisex Steigeisen Alpinist Combi - ab 87,56 Euro
  • Platz 6 - sehr gut: Stubai Steigeisen - ab 128,51 Euro
  • Platz 7 - sehr gut: Climbing Technology Nuptse Evo Classic Flex - ab 89,20 Euro
  • Platz 8 - sehr gut: Tentock Steigeisen für Bergschuhe - ab 48,99 Euro
  • Platz 9 - sehr gut: Edelrid Shark - ab 140,45 Euro
  • Platz 10 - sehr gut: Grivel Steigeisen - ab 144,90 Euro
  • Platz 11 - sehr gut: Snowline Chainsen Pro - ab 42,90 Euro
  • Platz 12 - sehr gut: Yesloo Steigeisen - ab 20,99 Euro
  • Platz 13 - gut: Cimkiz TCB-L - ab 21,99 Euro
  • Platz 14 - gut: Edelrid 6 Point - ab 30,95 Euro
  • Platz 15 - gut: Rakaraka Steigeisen-Grödel - ab 21,99 Euro
  • Platz 16 - gut: Tevlaphee Steigeisen-Grödel - ab 21,98 Euro
  • Platz 17 - gut: Namvo Steigeisen - ab 28,99 Euro
  • Platz 18 - gut: WIN.MAX Steigeisen-Grödel - ab 19,99 Euro
  • Platz 19 - gut: Winline Steigeisen-Grödel - ab 18,99 Euro
  • Platz 20 - gut: Wirezoll Steigeisen - ab 19,99 Euro
  • Platz 21 - gut: Songwin Ice Klampen - ab 12,97 Euro
  • Platz 22 - gut: Songwin Steigeisen - ab 15,97 Euro
  • Platz 23 - gut: Vanpo Steigeisen - ab 13,98 Euro
  • Platz 24 - gut: Songwin Ice Klampen Steigeisen - ab 15,97 Euro
  • Platz 25 - gut: Cartrend 96186 - ab 11,00 Euro

Im Steigeisen-Vergleich punkten die Produkte mit besonders hoher Qualität, denn unter den 25 Steigeisen-Modellen konnten 12 "sehr gute" Steigeisen und 13 "gute" Steigeisen ausgemacht werden. Keines der Produkte in der Produkttabelle zum Steigeisen-Vergleich wurde mit schlechter als "gut" benotet.

4 der 25 Produkte aus dem Steigeisen-Vergleich stammen von einem Hersteller - Salewa kann sich damit aufgrund der erhöhten Anzahl verschiedener "guter" und "sehr guter" Steigeisen von der Konkurrenz abheben.

Mehr Informationen »

Wie viele Hersteller werden im Steigeisen-Vergleich miteinander verglichen?

Im Steigeisen-Vergleich vergleicht die Redaktion 19 verschiedene Hersteller für Sie, um Ihnen die bestmögliche Kaufberatung zu bieten. Genauer gesagt haben die Experten Modelle von Petzl, Salewa, Stubai, Climbing Technology, Tentock, Edelrid, Grivel, Snowline, Yesloo, Cimkiz, Rakaraka, Tevlaphee, Namvo, WIN.MAX, Winline, Wirezoll, Songwin, Vanpo oder Cartrend verglichen und bewertet. Mehr Informationen »

In welcher Preisspanne liegen die Modelle aus dem Steigeisen-Vergleich beziehungsweise -Test?

Das teuerste Steigeisen aus unserem Steigeisen-Vergleich kostet aktuell 144,90 Euro, für das günstigste Steigeisen müssen Sie lediglich 11,00 Euro einberechnen. Weitere Infos unter Steigeisen. Mehr Informationen »

Welches Steigeisen hat die meisten Kundenrezensionen?

Mit 6076 Rezensionen erhielt das Cimkiz TCB-L die meisten Kundenrezensionen auf Amazon. Die durchschnittlich besten Rezensionen erhielt jedoch das Stubai Steigeisen. Mehr Informationen »

Wie viele der 19 verschiedenen Hersteller wurden mit "SEHR GUT" bewertet?

Zu den "SEHR GUT"-bewerteten Modellen gehören unter anderem das:

  • PETZL Universal-Steigeisen
  • Salewa Alpinist Walk
  • Salewa Mtn Spike
  • Salewa Alpinist ALU Kombi Stahl/Blau
  • SALEWA Unisex Steigeisen Alpinist Combi
  • Stubai Steigeisen
  • Climbing Technology Nuptse Evo Classic Flex
  • Tentock Steigeisen für Bergschuhe
  • Edelrid Shark
  • Grivel Steigeisen
  • Snowline Chainsen Pro
  • Yesloo Steigeisen
Mehr Informationen »

Welche Steigeisen-Modelle wurden verglichen beziehungsweise getestet?

Alles in allem wurden 25 verschiedene Steigeisen-Modelle, darunter:

  • Cartrend 96186
  • Songwin Ice Klampen Steigeisen
  • Vanpo Steigeisen
  • Songwin Steigeisen
  • Songwin Ice Klampen
  • Wirezoll Steigeisen
  • Winline Steigeisen-Grödel
  • WIN.MAX Steigeisen-Grödel
  • Namvo Steigeisen
  • Tevlaphee Steigeisen-Grödel
  • Rakaraka Steigeisen-Grödel
  • Edelrid 6 Point
  • Cimkiz TCB-L
  • Yesloo Steigeisen
  • Snowline Chainsen Pro
  • Grivel Steigeisen
  • Edelrid Shark
  • Tentock Steigeisen für Bergschuhe
  • Climbing Technology Nuptse Evo Classic Flex
  • Stubai Steigeisen
  • SALEWA Unisex Steigeisen Alpinist Combi
  • Salewa Alpinist ALU Kombi Stahl/Blau
  • Salewa Mtn Spike
  • Salewa Alpinist Walk
  • PETZL Universal-Steigeisen
Mehr Informationen »

Wonach suchen Kunden, welche Steigeisen suchen, noch?

Der meistgesuchte alternative Begriff für Steigeisen ist Grödeln, gefolgt von Synonymen wie Petzl Vasak und Snowline Chainsen Light. Mehr Informationen »

Steigeisen im Test bzw. Vergleich - alle Produkte & die Steigeisen Bestenliste im Überblick

Platz Steigeisen Vorteile des Steigeisens Kundenwertung (Amazon) Auszeichnung Preis des Steigeisens
1 PETZL Universal-Steigeisen
  • Die breiten Vorderzinken sorgen für eine gute Tragfähigkeit auf Schnee
  • Mit 10 Zinken für Hoch- und Skitouren
71 Rezension, 4,6 Sterne Vergleichssieger » Für 107,47 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
2 Salewa Alpinist Walk
  • Körbchen passen sich gut dem Schuh an
  • Robust
308 Rezension, 4,6 Sterne Preis-Leistungs-Sieger » Für 100,00 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
3 Salewa Mtn Spike
  • Robuste Spikes
  • Einfach an und ausziehen
508 Rezension, 4,6 Sterne » Für 47,90 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
4 Salewa Alpinist ALU Kombi Stahl/Blau
  • Leicht und vielseitig
  • Einfaches An-und Ausziehen
55 Rezension, 4,4 Sterne » Für 90,87 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
5 SALEWA Unisex Steigeisen Alpinist Combi
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Robust
325 Rezension, 4,6 Sterne » Für 87,56 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
6 Stubai Steigeisen
  • Hohe Qualität
  • Leicht zu bedienen
7 Rezension, 5,0 Sterne » Für 128,51 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
7 Climbing Technology Nuptse Evo Classic Flex
  • Robust
  • Einfaches An-und Ausziehen
3 Rezension, 4,4 Sterne » Für 89,20 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
8 Tentock Steigeisen für Bergschuhe
  • 14 Zähne Design
  • Ideal für Outdoor-Aktivitäten und tägliche Wanderungen bei verschneitem Wetter
148 Rezension, 4,2 Sterne » Für 48,99 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
9 Edelrid Shark
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Robust
14 Rezension, 4,6 Sterne » Für 140,45 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
10 Grivel Steigeisen
  • Leicht zu bedienen
  • Hohe Dauerhaftigkeit
6 Rezension, 5,0 Sterne » Für 144,90 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
11 Snowline Chainsen Pro
  • Einfaches An-und Ausziehen
  • Bieten guten Halt
743 Rezension, 4,8 Sterne » Für 42,90 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
12 Yesloo Steigeisen
  • Rutschfeste Spikes aus rostfreiem Stahl
  • Einfaches An-und Ausziehen
203 Rezension, 4,4 Sterne » Für 20,99 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
13 Cimkiz TCB-L
  • Robuste Edelstahlspikes
  • Bieten guten halt
6076 Rezension, 4,6 Sterne » Für 21,99 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
14 Edelrid 6 Point
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Robust
177 Rezension, 4,6 Sterne » Für 30,95 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
15 Rakaraka Steigeisen-Grödel
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Robust
740 Rezension, 4,4 Sterne » Für 21,99 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
16 Tevlaphee Steigeisen-Grödel
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Robust
541 Rezension, 4,3 Sterne » Für 21,98 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
17 Namvo Steigeisen
  • Langlebiger Komfort und Haltbarkeit
  • Spike aus hochfestem Stahl
172 Rezension, 3,9 Sterne » Für 28,99 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
18 WIN.MAX Steigeisen-Grödel
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Robust
620 Rezension, 4,5 Sterne » Für 19,99 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
19 Winline Steigeisen-Grödel
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Robust
616 Rezension, 4,4 Sterne » Für 18,99 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
20 Wirezoll Steigeisen
  • Winterfest
  • Angenehm zu tragen
247 Rezension, 4,2 Sterne » Für 19,99 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
21 Songwin Ice Klampen
  • Bieten guten Halt
  • Robuste Edelstahlspikes
342 Rezension, 4,5 Sterne » Für 12,97 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
22 Songwin Steigeisen
  • Robuste Spikes
  • Verschleissfest
1426 Rezension, 4,5 Sterne » Für 15,97 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
23 Vanpo Steigeisen
  • Flexibel, sicher und langlebig
  • Angenehm zu tragen
63 Rezension, 4,4 Sterne » Für 13,98 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
24 Songwin Ice Klampen Steigeisen
  • Einfach an- und auszuziehen
  • Mit elastischem Silikonmaterial
1434 Rezension, 4,5 Sterne » Für 15,97 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
25 Cartrend 96186
  • Besonders leicht
  • Einfach an- und auszuziehen
98 Rezension, 4,1 Sterne » Für 11,00 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen