Kaufberatung zum Lavasteingrill-Test bzw. -Vergleich: Finden Sie mit unserer Hilfe Ihren persönlichen Lavasteingrill-Testsieger!

Das Wichtigste in Kürze
  • In Lavagrill-Tests im Internet haben wir sogenannte Grillwagen kennengelernt, die als Elektrogrill oder Gasgrill nicht direkt unter dem Grillrost die Speisen erhitzen, sondern die hohen Temperaturen mittelbar über eine große Schale voller Lavasteine abgeben. Die Rauchentwicklung ist beim Lavasteingrill mit Gas oder Elektro dabei deutlich geringer, als wenn Sie mit einem Kugelgrill oder Holzkohlegrill agieren.
  • Einen Gas- oder Elektro-Lavasteingrill können Sie als hohes Standgerät oder als Tischgerät aussuchen. Je nach Größe Ihres Haushaltes oder der Zahl der Gäste sollten Sie bei der Auswahl vom Tisch-Lavasteingrill oder einem großen Standgerät immer auf die Größe der Grillfläche achten.
  • Beim Lavasteingrill mit Brenner oder anderen Details sollte praktisches Zubehör wie eine Abdeckhaube gleich mitgeliefert werden. Darüber hinaus gibt es unabhängig vom Lavasteingrill-Aufbau viele Modelle mit integrierten Thermometern, an denen Sie die Temperatur ablesen und so noch punktgenauer garen können.

lavasteingrill-test

Wer keinen eigenen Garten besitzt und sich dort beim Grillen auf Holzkohle oder mit einem Gasgrill ohne Bedenken einräuchern kann, der kann durch die Anschaffung eines großen oder kleinen Lavasteingrills auch auf dem Balkon der Grillleidenschaft frönen. Neben qualmfreien Gastrobrätern und Kontaktgrills ist der Umstieg auf einen Lavasteingrill mit Stromversorgung oder Gas oft eine gut umsetzbare Alternative.

Worauf Sie bei der Auswahl achten sollten, haben wir in ganz unterschiedlichen Lavasteingrill-Tests im Internet recherchiert. Wie heiß der Grill wird und wie man ihn richtig benutzt, haben wir für Sie in einem Lavasteingrill-Vergleich 2022 zusammengetragen.

1. Was ist ein Lavasteingrill und wie funktioniert er?

Wer beim Lavagrill an ein Lagerfeuer auf dem Boden denkt, wo auf heißen Steinen Gerichte zubereitet werden, der wird beim ersten Blick auf einen freistehenden oder Einbau-Lavasteingrill vermutlich recht verwundert schauen. Denn die Tischgeräte und Standgeräte sehen aus wie ein ganz gewöhnlicher Gas- oder Elektrogrill samt Rost.

Tatsächlich ist das Grillen auf heißen Steinen eine uralte Grilltechnik, die beispielsweise von den Maya perfektioniert wurde. In anderen Teilen der Erde werden statt heißen Steinen auch Gerichte in heißen Erdlöchern zubereitet, die sich rund um Regionen mit Vulkanen befinden.

Was sind Lavasteine?

Durch die besonderen Eigenschaften dieses Gesteins werden sie sowohl als Wärmequelle für Massagen verwendet, aber auch als Lavamulch in Gärten eingesetzt oder im Rahmen der Terraristik und Aquaristik gerne gewählt. Rund um Vulkanausbrüche entsteht Lavagestein als reines Naturprodukt, das in diversen Farben erhältlich ist und dank seiner porösen Oberfläche exzellent Feuchtigkeit und auch Wärme speichern kann.

Ein moderner Lavasteingrill aus Edelstahl oder anderen Materialien nutzt zwar ebenfalls die exzellenten Wärmeleiteigenschaften von Vulkangestein, allerdings werden die Speisen auf ein Rost im Lavasteingrill gelegt und dort wie gewohnt gewendet. Unter den Lavasteinen in einer Schale befinden sich entweder Brenner oder Heizspiralen, die für die Erhitzung der Steine sorgen. Hier erkennt man bereits, dass es zwei unterschiedliche Typen beim Lavasteingrill für zuhause gibt:

  • Gas-Lavasteingrill
  • Elektro-Lavasteingrill

Sie grillen auf einem großen oder kleinen Lavasteingrill wie gewohnt auf einem Rost, unter dem mehrere Heizzonen liegen, wo die Steine von unten durch Strom oder brennendes Gas stark erhitzt werden. Die Gluthitze gart das Grillgut, aber es entsteht anders als bei Holzkohle kein lästiger Rauch, was gerade in dicht besiedelten Nachbarschaften oder auf dem Balkon oder der Dachterrasse in Mietshäusern ein entscheidender Vorteil ist, wie Lavasteingrill-Tests im Internet bestätigen.

grillrost ueber lavasteinen

Ein Lavasteingrill ist eine Art Gasgrill, bei dem ein Brenner mehrere Lavasteine erhitzt.

2. Gibt es in Lavasteingrill-Tests im Internet unterschiedliche Typen?

Wie sich Lavasteingrills mit Seitenbrennern von Geräten mit einer anderen Hitzeverteilung unterscheiden, beleuchten wir im Rahmen der Kaufberatung noch genauer. An dieser Stelle wollen wir Ihnen einmal die wichtigsten Eigenschaften der beiden bereits erwähnten Kategorien bei der Energieversorgung vorstellen:

Art des Lavasteingrills Eigenschaften
Gas-Lavasteingrill
  • Gasbrenner erhitzen die Lavasteine
  • einer oder mehrere Gasbrenner sorgen je nach Grillfläche für hohe Temperaturen
  • weniger als 20 Minuten werden zum Aufheizen mit Gas benötigt
  • werden durch externe Gasflaschen mit Energie versorgt
  • große und kleine Gasflaschen sind sehr schwer
  • Transport von Gasflaschen in Mietwohnungen oft anstrengend
  • Gas wird immer teurer
  • Aufstell- / Nutzungsort flexibel wählbar
  • wird bevorzugt in Privathaushalten, weniger in der Gastronomie eingesetzt
Elektro-Lavasteingrill
  • Heizspiralen erhitzen die Lavasteine
  • je nach Größe von Grillrost und Grillfläche teilw. mehrere Spiralen
  • zwischen 10 und 20 Minuten werden zum Aufheizen mit Strom benötigt
  • werden über die Steckdose und ein Kabel mit Energie versorgt
  • Strom ist rund um Haus und Garten gut verfügbar
  • kein aufwendiger Transport, evtl. Verlängerungskabel notwendig
  • Strom ist vergleichsweise günstiger
  • Aufstell- / Nutzungsort abhängig von Steckdose
  • wird bevorzugt in der Gastronomie, weniger in privaten Haushalten eingesetzt

Die Lavasteingrill-Bedienung beim Elektrogrill wird im Vergleich als besonders einfach beschrieben und die Geräte können theoretisch sogar indoor genutzt werden. Ein Lavasteingrill mit Brenner und Gas ist allerdings auch nicht wirklich kompliziert und lässt sich einfach nutzen.

Tipp: Unabhängig von der Art der Energieversorgung garen Sie auf den verschiedenen Heizzonen eines Lavasteingrills die Gerichte und rösten sie nicht wie auf einem gewöhnlichen Grill. Tropfen aber Fett und Marinade auf die heißen Steine, verdunstet dieses und zieht wieder in die Gerichte ein, sodass ebenfalls ein deftiges Aroma entsteht.

3. Wie findet man seinen persönlichen Lavasteingrill-Testsieger?

Wenn Geld, Ausstattung und Zubehör oder die Größe keine Rolle spielen, dann können Sie sich Testsieger anschaffen, die bei der Stiftung Warentest und ähnlichen Portalen am Ende eines jeden Vergleichs gekürt werden. Wir haben für Sie im Rahmen der Kaufberatung in unterschiedlichen Lavasteingrill-Tests im Internet recherchiert, woran Sie den besten Lavasteingrill für Ihre Bedürfnisse erkennen. Vielleicht kann dann auch ein günstiger Lavasteingrill im Angebot bei Discountern wie Lidl die richtige Wahl sein.

3.1. Was sollte man bei der Grillfläche und bei Gas-Grills hinsichtlich der Brenner beachten?

lavasteingrill mit zwei ebenen

Der Vorteil von Lavasteingrills ist die deutlich geringere Rauchentwicklung im Gegensatz z. B. zum Holzkohlegrill.

Die Größe der Grillfläche sollte zur Anzahl der Gäste oder Familienmitglieder passen. Grillen Sie nur gelegentlich mit Ihrem Partner, bewirten Sie regelmäßig viele Gäste oder sind eine große Familie? Für bis zu vier Personen ist eine Grillfläche von 30 x 35 Zentimetern meist ausreichend, für mehr Gäste sollten Sie auf 40 x 45 Zentimeter oder noch größere Grillflächen setzen.

Achten Sie beim Material der Grillfläche oder dem Grillrost darauf, dass sie die zur Energieversorgung passende Beschichtung besitzt. Beim elektrischen Outdoor- und Indoor-Lavasteingrill sollten Sie eine PTFE- oder Teflon-Beschichtung wählen. Für Geräte mit Gas hingegen sind Gusseisen oder emaillierte Roste die bessere Wahl.

Beim Lavasteingrill mit Funktionsweise eines Gasgrills zum Erhitzen der Steine erhalten Sie stets mindestens einen Brenner, der für Hitze sorgt. Je größer die Grillfläche ist, desto mehr Heizzonen sollten über eine optimale Hitzeverteilung verfügen, wobei hier mehr Brenner notwendig werden. Ein Lavasteingrill mit Seitenbrenner besitzt an den Rändern oder auf einer Seite eine Zone, die zum sanften Garen von Gemüse oder zum Warmhalten fertiger Gerichte perfekt geeignet ist.

» Mehr Informationen

3.2. Was sollte man über Temperaturen und Leistung wissen?

Die Hitzentwicklung für schnelles Anheizen und gutes Garen hängt bei der Stromversorgung oder beim Betrieb mit Gas ganz klar mit der Leistung zusammen. Die leistungsfähigsten, silberfarbenen oder schwarzen Lavasteingrills erreichen teilweise zwischen 5.000 und 9.000 Watt, wobei ein kleines Modell für vier Personen auch mit 3.000 Watt eine völlig ausreichende Leistung mitbringt.

Achten Sie immer auch darauf, was die verschiedenen Hersteller als maximale Temperatur angeben, die zwischen 300 und 400 °C liegen sollte. Hier zeigt sich auch der krasse Unterschied zum Holzkohlegrill, wo schnell Temperaturen von 800 °C erreicht werden. Sie verbrennen auf dem Lavasteingrill beim Camping oder daheim Gerichte weniger schnell, schützen sich vor gesundheitlich bedenklichem, angebranntem Fett und genießen die praktisch nicht vorhandene Rauchentwicklung. Darüber hinaus garen Sie die Speisen schonend, sodass die Nährstoffe gut erhalten bleiben.

» Mehr Informationen

3.3. Welche Form hat der Grill und welches Zubehör wird angeboten?

freunde beim grillen

Stimmen Sie die Größe der Grillfläche Ihres Lavasteingrills auf Ihre übliche Gäste- bzw. Personenzahl beim Grillen ab.

Wenn Sie einen Lavasteingrill für die Küche oder Terrasse und Balkon suchen, dann haben Sie immer die Wahl zwischen einem Standgerät und einem Tischgerät. Der Lavasteingrill für den Tisch beschränkt sich auf den notwendigen Rahmen, in dem die Energieversorger Brenner oder Heizspirale verbaut sind, die Lavasteine liegen und das Grillrost aufliegt. Vorne befinden sich die Bedienelemente und Sie brauchen einen Tisch, auf dem der Grill sicher stehen kann.

Wollen Sie den Grill nicht benutzen, lässt er sich platzsparend verstauen. Bedenken Sie dabei, dass ein Lavasteingrill durch die, wenn auch vergleichsweise leichten Steine, immer etwas schwerer als ein herkömmlicher Grill ist. Als Lavasteingrill für Küche und Balkon sind die Tisch-Varianten eine sehr beliebte Variante.

Alternativ können Sie sich einen anderen Lavasteingrill-Aufbau anschaffen, nämlich das Standgerät. Hier ähnelt der Aufbau dem klassischer Grills, die auf einem Standfuß stehen oder wie ein Rollwagen aufgebaut sind. Diese Version ist immer dann sinnvoll, wenn es ein großer Grill ist oder ein Lavasteingrill mit Drehspieß, der dauerhaft auf Balkon oder Terrasse steht. Sehr selten werden im Fachhandel auch Einbau-Lavasteingrills angeboten, wobei hier Aufbau und Installation etwas für den Fachmann sind.

Wenn Sie sich einen Lavasteingrill mit Deckel gönnen, garen Sie in kurzer Zeit sehr schonend Gerichte. Die Hitze kommt dann nicht nur von unten, sondern breitet sich unter dem Deckel auch nach oben aus und gart so rundherum wie im Backofen. Durch einen solchen Deckel erweitern Sie die Palette der Gerichte, die sich auch auf dem Grill zubereiten lassen. Praktisch sind Lavasteingrills mit integriertem Thermometer, die Auskunft über die Erhitzung der Steine geben und so das Grillen vereinfachen. Für Geräte, die einen großen Teil des Jahres draußen stehen, sind Abdeckhauben ein extrem sinnvolles Zubehör, das vor Verschmutzungen schützt. Beim Gas-Modell sorgt eine Piezozündung auf Knopfdruck für die sichere Entzündung des Gases, auf die Sie keinesfalls verzichten sollten.

Darüber hinaus können Sie statt einem Rost auch Grillplatten oder Planchas als Zubehör nutzen, einen Pizzastein einlegen oder durch das Zufügen von Räucher-Pellets oder Chips die fehlenden Raucharomen künstlich hinzufügen.

Zum Schluss der Kaufberatung noch eine kurze Anleitung für die Nutzung des Lavasteingrills: Zunächst einmal versorgen Sie den Grill mit Strom oder Gas und starten den Grill. Dann warten Sie ab, bis die Zieltemperatur erreicht ist, wobei ein geschlossener Deckel den Prozess beschleunigt. Dann grillen Sie wie gewohnt und genießen dabei praktisch keine Rauchentwicklung.

grill mit lavasteinen

Achten Sie bei Ihrem Lavasteingrill bei Bedarf auf Ausstattung wie einen herausnehmbaren Fettauffangbehälter, Abstellmöglichkeiten für Öl, Gewürze und Grillbesteck oder Höhenverstellbarkeit.

» Mehr Informationen

4. Wo liegen die Vor- und Nachteile von einem Lavagrill mit Seitenbrenner?

Da in vielen Internet-Tests über diesen Punkt immer wieder diskutiert wurde, wollen wir Ihnen Pro und Contra des Seitenbrenners einmal kompakt vermitteln:

    Vorteile
  • „kühlere“ Zone zum Warmhalten
  • ideal für Gemüse und Suppen
  • oft auch für Saucen und Desserts geeignet
  • zeitgleiche Zubereitung unterschiedlicher Gerichte möglich
    Nachteile
  • Grill ist insgesamt größer
  • extra Kosten

5. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Lavasteingrill-Vergleich

5.1. Wie heiß wird ein Lavasteingrill?

Die Grills werden meist zwischen 300 und 400 °C heiß, was deutlich kälter als bei anderen Grills ist.

» Mehr Informationen

5.2.Wie reinigt man einen Lavasteingrill?

Sie können von außen den Lavasteingrill mit Wasser abwischen und Verunreinigungen entfernen. Die Steine werden in einem alten Topf mit Wasser und Essig wieder sauber, wobei alles gemeinsam aufgekocht wird. Benutzte Grillroste lassen sich nach der Nutzung in Zeitungspapier einwickeln und befeuchten. Über Nacht ins Gras gelegt oder in einem Müllbeutel gelagert, kann der Schmutz einfach mit einem Tuch abgewischt werden. Anschließend fetten Sie Rost und Platten mit etwas Pflanzenöl ein. Ist der Rost aus Gusseisen, kann er zum Ende der Saison ausgebrannt werden.

» Mehr Informationen

5.3. Wo kann man Lavasteingrills kaufen?

In Baumärkten finden Sie das größte Angebot, wobei die Auswahl im Internet deutlich größer und vielfältiger ist.

» Mehr Informationen

5.4. Welche Marken stellen Lavasteingrills her?

Gute Noten haben Hersteller wie Weber, Landmann, Bartscher, Cookmax, Dexion, Domino, Campingaz und Grill Chef erhalten.

» Mehr Informationen

5.5. Was kostet ein Lavasteingrill?

Je nach Größe, Qualität und Ausstattung können Sie sehr kleine Varianten bereits für 60 Euro kaufen, wobei teure, große Grills dieser Art auch schnell mehr als 3.000 Euro kosten.


» Mehr Informationen

Quellenverzeichnis

Der Gasgrill mit Seitenbrenner – Braucht man das? (o. D.). schwenkgrill-abc.de. Abgerufen am 21. Juli 2022, von https://schwenkgrill-abc.de/gasgrill-mit-seitenbrenner/
Grillen mit dem Lavasteingrill. (o. D.). grillen.tips. Abgerufen am 21. Juli 2022, von https://www.grillen.tips/grillen-mit-dem-lavasteingrill/
Mirko, M. (o. D.). Lavasteine: Vor- und Nachteile von Lavamulch & Kies. plantopedia.de. Abgerufen am 21. Juli 2022, von https://www.plantopedia.de/lavasteine/

LANDMANN Pantera 3.0 Gasgrill
LANDMANN Pantera 3.0 Gasgrill Derzeit ab 561,21 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Brennerleistung 5.500 Watt
Grillfläche 49 x 38 cm
Über wie viele Brenner verfügt der LANDMANN Pantera 3.0 Gasgrill? Der LANDMANN Pantera 3.0 Gasgrill verfügt über drei Brenner aus Edelstahl. Der Grillrost aus emaillierten Gusseisen speichert die Hitze und sorgt so für ein gutes Grillresultat.
Outwell Asado
Günstigstes Produkt im Vergleich
Outwell Asado Derzeit ab 68,80 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Brennerleistung 2.500 Watt
Grillfläche 41,2 x 26,5 cm
Was benötigt man zum Betrieb des Outwell Asado Lavasteingrills? Zum Betrieb des Outwell Asado Lavasteingrills benötigen Sie eine LPG-Gasflasche und einen 50 mbar Regler. Im Lieferumfang sind neben dem Grill ein Gasschlauch mit 1/4" Linksgewinde (80 cm) und Lavasteine enthalten.
Activa Halifax Lavastein
Am häufigsten von den Kunden bewertetes Produkt im -Test bzw. -Vergleich
Activa Halifax Lavastein Derzeit ab 89,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Brennerleistung 5.500 Watt
Grillfläche 48 x 37 cm
Wozu eignet sich das in den Activa Halifax 11993 Lavasteingrill integrierte Thermometer? Mit dem Thermometer des Activa Halifax Lavasteingrills können Sie die Grilltemperatur kontrollieren und auf die unterschiedlichen Grillwaren wie Fleisch, Brot oder Gemüse abstimmen.
GrillChef 12375FT
GrillChef 12375FT Derzeit ab 149,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Brennerleistung 5.500 Watt
Grillfläche 48,6 x 37,6 cm
Wie groß und schwer ist der Lavasteingrill von GrillChef? Der Lavasteingrill von GrillChef ist 49 x 99,5 x 93 cm (B x H x L) groß und wiegt 14,96 kg. Somit ist er von der Höhe und Breite ungefähr so groß wie ein Standard-Toploader und wiegt etwas weniger als ein Kasten Bier mit 20 0,5-l-Flaschen.
Leistungen
Typ Grill
Wärmequelle Gas
Anzahl Herdplatten/Kochzonen 1 Zone(n)
Elektrische Zündung Ja
Zündsystem Piezo
Anzahl der Personen 8 Person(en)
Design
Formfaktor Wagen
Art der Oberfläche Feuerrost
Deckel Ja
Deckel Eigenschaften Scharnier, Verschlussdeckel
Produktfarbe Schwarz
Kochfeld-Form Rechteckig
Ergonomie
Lenkrollen Ja
Anzahl der Räder 2 Rad/Räder
Beine Ja
Anzahl der Beine 2 Bein(e)
Gewicht und Abmessungen
Breite 840 mm
Tiefe 520 mm
Höhe 990 mm
Gewicht 18 kg
Bartscher 1151593
Bartscher 1151593 Derzeit ab 2.646,06 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Brennerleistung 14.000 Watt
Grillfläche 66 x 58 cm
Wie groß ist der Bartscher Gas-Lavasteingrill Serie 650? Der Bartscher Gas-Lavasteingrill Serie 650 ist 80 x 29,5 x 65 cm (B x H x T) groß. Somit ist er etwas breiter, aber auch niedriger als eine große Mikrowelle.
Saro 423-1270
Saro 423-1270 Derzeit ab 2.293,70 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Brennerleistung Keine Herstellerangabe
Grillfläche 70 x 40 cm
Enthält der Saro 423-1270 Lavasteingrill Lavasteine? Nein, im Lieferumfang des Saro 423-1270 Lavasteingrills sind keine Lavasteine enthalten. Lavasteine speichern die Hitze, die der Gasbrenner abgibt und leiten sie an das Grillgut weiter. So können Sie grillen, ohne dass etwas anbrennt. Sie sollten den Boden komplett mit Lavasteinen bedecken, um die Hitze konstant weiterleiten zu können.
Merkmale
Wärmequelle Gas
Design
Formfaktor Tisch
Produktfarbe Edelstahl
Art der Oberfläche Feuerrost
Kochfeld-Form Rechteckig
Gehäusematerial Edelstahl
Ergonomie
Beine Ja
Anzahl der Beine 4 Bein(e)
Tropfenschale Ja
Abnehmbarer Tropfschale Ja
Steuerung Drehregler
Gewicht und Abmessungen
Breite 400 mm
Tiefe 700 mm
Höhe 850 mm
Gewicht 55 kg
Neumärker 05-50465
Neumärker 05-50465 Derzeit ab 3.398,89 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Brennerleistung 23.000 Watt
Grillfläche 96 x 54 cm
Wie hoch ist die Brennerleistung des Neumärker 05-50465 Lavasteingrills? Die Brennerleistung des Neumärker 05-50465 Lavasteingrills beträgt 23.000 Watt. Damit gehört er zu den Modellen aus unserem Vergleich mit einer sehr hohen Brennerleistung. Je höher die Brennerleistung, desto schneller heizt der Grill auf.
Saro 423-1275
Am besten von den Kunden bewertetes Produkt im -Test bzw. -Vergleich
Saro 423-1275 Derzeit ab 3.287,87 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Brennerleistung Keine Herstellerangabe
Grillfläche 80 x 70 cm
Sind die Lavasteine im Lieferumfang des Saro 423-1275 Lavasteingrills enthalten? Nein, die Lavasteine sind nicht im Lieferumfang des Saro 423-1275 Lavasteingrills enthalten, sondern müssen separat erworben werden. Lavasteine speichern die Hitze, die der Grill abgibt und leiten sie gleichmäßig an die Grillwaren weiter.
Merkmale
Produktfarbe Edelstahl
Gehäusematerial Edelstahl
Tropfenschale Ja
Abnehmbarer Tropfschale Ja
Leistung
Leistung 16000 W
Gewicht und Abmessungen
Breite 800 mm
Tiefe 700 mm
Höhe 850 mm
Gewicht 90 kg
Proficook PC-GG 1128
Proficook PC-GG 1128 Derzeit ab 184,94 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Brennerleistung 6.300 Watt
Grillfläche 43 x 49 cm
Wie groß ist die Grillfläche des ProfiCook PC-GG 1128 Gasgrills? Der Hersteller ProfiCook gibt an, dass die Grillfläche des PC-GG 1128 Gasgrills die Maße 43 cm x 49 cm (B x L) hat. Mit dieser Größe ist der Grill einer der kleineren in unserer Produkttabelle. Die Grillfläche besteht aus zwei einzeln entnehmbaren Rosten, die emailliert sind. Dies trägt zu einer einfachen Reinigung bei, da das Fett des Grillgutes nicht so schnell anhaftet und sich festbrennen kann.
Pierre Archinal Edelstahlgrill
Pierre Archinal Edelstahlgrill Derzeit ab 399,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Brennerleistung 18.000 Watt
Grillfläche 76 x 47 cm
Sind im Lieferumfang des Pierre Archinal Edelstahlgrills Lavasteine enthalten? Der Hersteller Pierre Archinal gibt an, dass der Edelstahlgrill einen Aufsatz für Lavasteine hat. Die Steine selbst sind jedoch nicht im Lieferumfang enthalten und müssen separat erworben werden. In unserer Vergleichstabelle gibt es jedoch auch Modelle, bei denen Lavasteine im Lieferumfang enthalten sind.
Bartscher Lavasteingrill Gas 40
Bartscher Lavasteingrill Gas 40 Derzeit ab 784,17 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Brennerleistung 4.000 Watt
Grillfläche 31,2 x 48,3 cm
Wie groß ist die Grillfläche des Bartscher Gas 40 Lavasteingrills? Beim Gas 40 Lavasteingrill der Marke Bartscher handelt es sich um ein Tischgerät mit einer Grillfläche von 31,2 cm x 48,3 cm (B x L). Damit ist es eines der kompaktesten Geräte in unserem Produktvergleich. Bei Bedarf gibt es in unserem Vergleich auch Standgrills oder Modelle mit einer größeren Grillfläche.
Maxima Heavy Duty Lavasteingrill
Maxima Heavy Duty Lavasteingrill Derzeit ab 1.128,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Brennerleistung 7.000 Watt
Grillfläche 70 x 40 cm
Eignet sich der Maxima Heavy Duty Lavasteingrill für die gewerbliche Nutzung in einer Küche? Ja, bei dem Maxima Lavasteingrill handelt es sich um einen Gastro-Grill. Laut Hersteller ist der Grill für den intensiven und täglichen Gebrauch in Profiküchen geeignet.

Welche sind die besten Lavasteingrills aus unserem Lavasteingrills Test bzw. Vergleich 2022?

Wählen Sie Ihren persönlichen Lavasteingrills Testsieger aus folgender Liste:

  • Platz 1 - sehr gut (Vergleichssieger): Bartscher 1151593 - ab 2.646,06 Euro
  • Platz 2 - sehr gut: Saro 423-1275 - ab 3.287,87 Euro
  • Platz 3 - sehr gut: Saro 423-1270 - ab 2.293,70 Euro
  • Platz 4 - sehr gut: Proficook PC-GG 1128 - ab 184,94 Euro
  • Platz 5 - sehr gut: Maxima Heavy Duty Lavasteingrill - ab 1.128,99 Euro
  • Platz 6 - gut: LANDMANN Pantera 3.0 Gasgrill - ab 561,21 Euro
  • Platz 7 - gut: Neumärker 05-50465 - ab 3.398,89 Euro
  • Platz 8 - gut: Bartscher Lavasteingrill Gas 40 - ab 784,17 Euro
  • Platz 9 - gut: Activa Halifax Lavastein - ab 89,99 Euro
  • Platz 10 - gut: Pierre Archinal Edelstahlgrill - ab 399,00 Euro
  • Platz 11 - gut: GrillChef 12375FT - ab 149,00 Euro
  • Platz 12 - gut: Tepro 508C - ab 71,63 Euro
  • Platz 13 - gut: Gasgeraetemanufaktur Hessen Profi Lavastein Gasgrill - ab 384,00 Euro
  • Platz 14 - gut: Outwell Asado - ab 68,80 Euro

Im Lavasteingrill-Vergleich wird Ihnen die Wahl zwischen den insgesamt 14 Lavasteingrill-Modellen, darunter 5 "sehr gute" Lavasteingrill und 9 "gute" Lavasteingrill, sicherlich nicht leicht fallen. Daher wurde zusätzlich jeweils ein Lavasteingrills zum Vergleichssieger (Bartscher 1151593) und Preis-Leistungs-Sieger (Saro 423-1270) gekürt.

Im Lavasteingrills-Vergleich können gleich mehrere Hersteller mehr als nur ein Produkt in der Kategorie "Lavasteingrill" vorzeigen. Die "guten" und "sehr guten" Lavasteingrills erhalten Sie sowohl von Bartscher als auch von Saro.

Mehr Informationen »

Zwischen wie vielen Herstellern kann ich im Lavasteingrill-Vergleich wählen?

Im Lavasteingrill-Vergleich werden die Modelle von 12 verschiedenen Herstellern verglichen und bewertet. Genauer gesagt haben die Experten Modelle von Bartscher, Saro, ProfiCook, Maxima, Landmann, Neumärker, Activa, Pierre Archinal, Grillchef, Tepro, Gasgeraetemanufaktur Hessen oder Outwell verglichen und bewertet. Mehr Informationen »

Wie viel kosten die ausgezeichneten Lavasteingrill-Modelle?

Wir bieten Ihnen eine Auswahl verschiedener Preiskategorien - 68,80 Euro markieren dabei den günstigsten Lavasteingrill, 3.398,89 Euro den teuersten Lavasteingrill. Durchschnittlich sollten Sie ca. 1.103,45 Euro für einen Lavasteingrill einplanen. Weitere Infos unter Lavasteingrill. Mehr Informationen »

Welcher Lavasteingrill erhält von den Kunden die besten Bewertungen?

Mit im Schnitt 5,0 Sterne wurde der Saro 423-1275 am besten bewertet, die meisten Bewertungen erhielt jedoch der Activa Halifax Lavastein. Mehr Informationen »

Wie oft wurden Lavasteingrill-Modelle mit "SEHR GUT" bewertet?

Insgesamt 5 Mal hat die Redaktion Lavasteingrills "SEHR GUT" bewertet, beispielsweise:

  • Bartscher 1151593
  • Saro 423-1275
  • Saro 423-1270
  • Proficook PC-GG 1128
  • Maxima Heavy Duty Lavasteingrill
Mehr Informationen »

Zwischen welchen Lavasteingrills kann ich wählen?

Insgesamt können Sie aus 14 verschiedenen Modellen Ihren persönlichen Favoriten wählen:

  • Outwell Asado
  • Gasgeraetemanufaktur Hessen Profi Lavastein Gasgrill
  • Tepro 508C
  • GrillChef 12375FT
  • Pierre Archinal Edelstahlgrill
  • Activa Halifax Lavastein
  • Bartscher Lavasteingrill Gas 40
  • Neumärker 05-50465
  • LANDMANN Pantera 3.0 Gasgrill
  • Maxima Heavy Duty Lavasteingrill
  • Proficook PC-GG 1128
  • Saro 423-1270
  • Saro 423-1275
  • Bartscher 1151593
Mehr Informationen »

Welche weiteren Produkte der Kategorie Lavasteingrill werden angezeigt, wenn nach "Lavasteingasgrill" gesucht wird?

Wir möchten Ihnen die beste Produktauswahl bieten und vergleichen daher nicht nur Lavasteingrills, sondern auch verwandte Produkte wie Lavasteingasgrill, Lavastein-Gasgrill oder Lavagrill. Mehr Informationen »

Lavasteingrills im Test bzw. Vergleich - alle Produkte & die Lavasteingrill Bestenliste im Überblick

Platz Lavasteingrill Vorteile des Lavasteingrills Kundenwertung (Amazon) Auszeichnung Preis des Lavasteingrills
1 Bartscher 1151593
  • Profi-Gerät
  • Besonders große Grillfläche
Bisher keine Rezensionen Vergleichssieger » Für 2.646,06 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
2 Saro 423-1275
  • Profi-Gerät
  • Besonders große Grillfläche
Bisher keine Rezensionen » Für 3.287,87 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
3 Saro 423-1270
  • Profi-Gerät
  • Große Grillfläche
Bisher keine Rezensionen Preis-Leistungs-Sieger » Für 2.293,70 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
4 Proficook PC-GG 1128
  • Mit Fettauffangbehälter
  • Mit klappbaren Seitentischen
544 Rezension, 4,5 Sterne » Für 184,94 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
5 Maxima Heavy Duty Lavasteingrill
  • Große Grillfläche
Bisher keine Rezensionen » Für 1.128,99 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
6 LANDMANN Pantera 3.0 Gasgrill
  • Gaszufuhr zweifach regelbar
  • Deckel mit Sichtfenster
1 Rezension, 5,0 Sterne » Für 561,21 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
7 Neumärker 05-50465
  • Profi-Gerät
  • Besonders große Grillfläche
Bisher keine Rezensionen » Für 3.398,89 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
8 Bartscher Lavasteingrill Gas 40
  • Stabiler Stand
  • Einfach auf den Tisch zu stellen
1 Rezension, 5,0 Sterne » Für 784,17 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
9 Activa Halifax Lavastein
  • Einfache Montage
  • Abstellkorb für Öl und Gewürze
762 Rezension, 3,9 Sterne » Für 89,99 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
10 Pierre Archinal Edelstahlgrill
  • Besonders große Grillfläche
  • Extrem hohe Leistung
2 Rezension, 5,0 Sterne » Für 399,00 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
11 GrillChef 12375FT
  • Deckel mit praktischem Sichtfenster
  • Mit 2 stufenlos regelbaren Stahlbrenner
82 Rezension, 3,8 Sterne » Für 149,00 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
12 Tepro 508C
  • Deckel mit Fenster
  • Mit 2 Seitenablagen
336 Rezension, 4,1 Sterne » Für 71,63 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
13 Gasgeraetemanufaktur Hessen Profi Lavastein Gasgrill
  • Stabiler Stand
  • Einfach auf den Tisch zu stellen
6 Rezension, 4,4 Sterne » Für 384,00 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen
14 Outwell Asado
  • Kleiner Campinggrill
24 Rezension, 3,3 Sterne » Für 68,80 € bei Amazon kaufen
» Preis bei eBay prüfen